Geoden

Geoden

Geoden

Geode ist ein nicht einheitlich verwendeter Begriff aus der Geologie und Mineralogie, mit dem je nach Quellenlage ein rundlicher Hohlraum, begrenzt durch eine einheitliche Gesteinsaussenschicht, und/oder die durch verschiedene, geologische Prozesse entstandene Füllung mit mineralischer bzw. fossiler Substanz bezeichnet wird. Verbleibt bei einer Füllung durch Kristalle noch ein Resthohlraum, wird diese auch als DRUSE und bei vollständiger Füllung als MANDEL bezeichnet.

Innerhalb eines zwischen 800 und 1200 °C heissen Lavastroms lösen sich die leichtflüchtigen Bestandteile aus der Gesteinsschmelze und bilden zunächst kleine Gasblasen. Während diese Blasen im heisseren Kern der Lava noch einige Zeit beweglich sind und sich bei ihrer Wanderung in Richtung Oberfläche zu mehr oder weniger grossen Hohlräumen verbinden können, werden sie in den schneller abkühlenden Randbereichen relativ schnell fixiert und bleiben klein mit meist rundlicher oder linsenartiger Form. Der Durchmesser der Blasen und später Geoden kann dabei zwischen einigen Zentimetern und mehreren Metern betragen. 

Da aber Lavaströme während des Abkühlprozesses noch relativ lange fliessfähig sind, werden die Gasblasen in Flussrichtung in die Länge gezogen. Dabei nehmen sie eine tropfen- bis mandelähnliche Form an, deren dünnere Spitze stromaufwärts zeigt.

Bei weiterer Abkühlung auf etwa 400 °C, abhängig von der Zusammensetzung des vulkanischen Gases, kondensiert dieses zu aggessiven, teilweise wässrigen (hydrothermalen) Lösungen, die das umgebende Gestein angreifen und zersetzen. Auf diese Weise entstehen einerseits winzige Verbindungskanäle zwischen den Blasen und im Gestein, andererseits erste Mineralfüllungen in den Geoden aus den hochgradig abscheidenden Bestandteilen der Lösung. Weitere nachfolgende hydrothermale Vorgänge, gespeist aus den fortgesetzten vulkanischen und tektonischen Prozessen im Erdinneren, führen die Arbeiten der Hohlraumfüllung bzw. Verwitterung fort, bis schliesslich nach mehreren zehn bis hundert Millionen Jahren Drusen mit teilweiser Mineralfüllung und verbleibendem Hohlraum im Zentrum oder vollständig aufgefüllte Mandeln entstanden sind.

Quelltext: Wikipedia


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210130

CHF 185.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210131

CHF 56.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210132

CHF 28.00 *

Amethyst-Geode mit Goethit

Artikel-Nr.: 210133

CHF 38.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210148

CHF 36.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210149

CHF 12.00 *

Donnerei

Artikel-Nr.: 210457

CHF 24.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 210459

CHF 18.00 *

Quarz-Geode

Artikel-Nr.: 210463

CHF 6.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210906

CHF 48.00 *

Rauchquarz-Geode

Artikel-Nr.: 210907

CHF 48.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210908

CHF 32.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210909

CHF 34.00 *

Rauchquarz-Geode

Artikel-Nr.: 210910

CHF 48.00 *

Amethyst-Geode

Artikel-Nr.: 210911

CHF 19.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 210934

CHF 9.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 210935

CHF 12.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 210951

CHF 25.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 210952

CHF 25.00 *

Achat-Donnerei

Artikel-Nr.: 211443

CHF 28.00 *

Achat-Donnerei

Artikel-Nr.: 211444

CHF 28.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 211519

CHF 32.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 211520

CHF 28.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 211521

CHF 28.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 211531

CHF 8.00 *

Achat-Donnerei

Artikel-Nr.: 211533

CHF 12.00 *

Achat-Geode

Artikel-Nr.: 211532

CHF 8.00 *

Achat-Donnerei

Artikel-Nr.: 211534

CHF 12.00 *

Achat-Geode mit Goethit

Artikel-Nr.: 211535

CHF 18.00 *

Achat-Geode mit Goethit

Artikel-Nr.: 211536

CHF 14.00 *

Achat-Geode mit Quarz

Artikel-Nr.: 211537

CHF 18.00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand